Erst- und Orientierungsberatung für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Rumänen und Bulgaren im Bezirk Neukölln

Erst- und Orientierungsberatung für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Rumänen und Bulgaren im Bezirk Neukölln

Das Projekt „Erst- und Orientierungsberatung für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Rumänen und Bulgaren im Bezirk Neukölln“ ist ein Angebot für (neu) zugewanderte Personen aus Südosteuropa, insbesondere Rumänien und Bulgarien. Ziel ist es, vor allem die benachteiligten Unionsbürger*innen, die schwer Zugang zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten finden zu unterstützen und sie an Regelangebote anzubinden. 

Das Angebot des Projektes richtet sich dabei an wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Personen im Bezirk Neukölln. Neben der Erst- und Orientierungsberatung im Rathaus Neukölln sind wir schwerpunktmäßig aufsuchend im Bezirk tätig.

Die Beratung findet nach Terminvereinbarung im Rathaus Neukölln statt.

Ansprechpartner:

Projektleitung und Beratung auf Rumänisch: 
Anna Hanf | Mobil +49 176 36315262

Bulgarisch:
Gratsiela Gancheva- Zheleva | Mobil +49 159 01292906